Nach Möglichkeit reservieren wir für Dich ein Mehrbettzimmer, aufgrund der hohen Nachfrage in der Hochsaison kann eine Unterbringung im Matratzenlager aber auch durchaus vorkommen. Für einen guten Schlaf haben sich Ohropaxs und ein wenig Rotwein bewehrt. Bitte habe Verständnis, dass wir auf einer Berghütte sind und nicht in einem vier Sterne Hotel im Tal. Bei guter Sicht hat eine Berghütte bis zu einer Million Sterne, allerdings zeichnen sich Hütten durch Ihre Lage, ihr Essen, ihre/n Hüttenwirt/in aus.