200 Jahre Zugspitzbesteigung

Der höchste Gipfel Deutschlands

Die Bergsteigerschule präsentiert 200 Jahre Zugspitzbesteigung. Hier erfährst Du alles über die Geschichte und kannst an Jubilläumstouren der Bergsteigerschule teilnehmen.

Eisklettern Icon weiss

200 Jahre Besteigung der Zugspitze

Erfahre mehr über die Erstbesteigung der Zugspitze durch Josef Naus!

 

2020 ist für uns ein Jahr zum Feiern – 200 Jahre sind seit der Erstbesteigung am 27. August 1820 durch Josef Naus vergangen. Damals wusste noch niemand wie hoch „Der Zugspitz“ wirklich ist und so wurde vom bayerischen König ein Vermessungs- und Erkundungsauftrag erteilt. Auserkoren war der junge Josef Naus, früherer Vermessungsstudent und Mitarbeiter des „Topographischen Bureau“, dessen Laufbahn bisweilen hauptsächlich militärisch geprägt war. Der zu heutigen Zeiten relativ einfach realisierbare Gipfelanstieg hatte damals noch wahren Expeditionscharakter. Denn ohne die notwendige Infrastruktur und mit weitaus ursprünglicherer Landschaft wurde auch ein Berg knapp unterhalb der 3.000er Marke zum wahren Erlebnis und zur Mutprobe früherer Alpinisten.

Auch für uns bedeutet dieser Tag sehr viel, da wir mit der Bergsteigerschule Zugspitze die älteste Bergschule Deutschlands betreiben. Daher war für uns die Zugspitze mit all ihren Aufstiegsvarianten schon immer eine zentrale Anlaufstelle. Trotzdem werden wir von diesem beeindruckenden Berg nie müde und kommen immer wieder gerne zurück. Dies liegt sicherlich auch an der unglaublichen Vielfalt, die es quasi in jeder Himmelsrichtung zu entdecken gibt. Von malerisch schönen Almwiesen und Wasserläufen bis hin zu wilden Klettereien bietet die Zugspitze alles, was ein Bergsteigerherz begehrt!

Das Jubiläum haben wir zum Anlass genommen, uns mit der Geschichte noch etwas genauer zu befassen. Dabei sind wir auf viele spannende Themen und Informationen gestoßen, die wir in den folgenden 4 Artikeln gerne mit Dir teilen möchten. Bleib gespannt und feier mit uns! Dein Bergsteigerschule Zugspitze Team.

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Dein Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Deiner Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

x Infos rund um Corona / Covid-19 & Reisen
Aktuelles erfahren

Buchung ohne Anzahlung
AGB - Änderung