Alpspitze Ferrata
Klettersteigführung auf die Alpspitze hoch über Garmisch-Partenkirchen


Blick Auf Die Alpspitze Und Zugspitze Auf Der Wanderung Von Huette Zu HuetteAlpspitze Ferrata Mit BergfuehrerFreude Am Klettersteig KursFuehrung Auf Die Alpspitze Mit BergfuehrerGefuehrter Klettersteig Zur AlpspitzeKlettersteg Kurse An Der AlpspitzeKlettersteig Fuehrung Und Kurs In GarmischKlettersteig Gehen An Der Alpspitze LernenKlettersteig Via Ferrata An Der Alpsitze Mit BergfuehrerKlettersteiggehen Lernen Mit BergfuehrerKlettersteigkurs Alpspitze In GarmischKlettersteigkurs In GarmischKlettersteigkurse An Der AlpspitzeKlettersteigkurse Mit EdelridKurs Fuer KlettersteigRichtiges Umhaengen Am Klettersteig
Blick Auf Die Alpspitze Und Zugspitze Auf Der Wanderung Von Huette Zu Huette
Alpspitze Ferrata Mit Bergfuehrer
Freude Am Klettersteig Kurs
Fuehrung Auf Die Alpspitze Mit Bergfuehrer
Gefuehrter Klettersteig Zur Alpspitze
Klettersteg Kurse An Der Alpspitze
Klettersteig Fuehrung Und Kurs In Garmisch
Klettersteig Gehen An Der Alpspitze Lernen
Klettersteig Via Ferrata An Der Alpsitze Mit Bergfuehrer
Klettersteiggehen Lernen Mit Bergfuehrer
Klettersteigkurs Alpspitze In Garmisch
Klettersteigkurs In Garmisch
Klettersteigkurse An Der Alpspitze
Klettersteigkurse Mit Edelrid
Kurs Fuer Klettersteig
Richtiges Umhaengen Am Klettersteig

Mit Bergführer auf die Alpspitze Via Ferrata

Die Alpspitze Ferrata ist weit über das Werdenfelser Land hinaus als lohnendes Ziel bekannt und bestens für Einsteiger geeignet. Der fast schon übersicherte Steig ist für seine großartigen Tief- und Ausblicke bekannt. Unsere Bergführer führen Dich gerne auf einen Ihrer Hausberge und sorgen für einen rundum gelungenen Tag.

 

Touren "Highlights"

  • Klettersteigtour auf die Alpspitze
  • Traumhafter Blick auf die Zugspitze
  • Kurze Anreise
  • Einsteiger Klettersteig
  • Klettersteigausrüstung leihweise

 

Mit dem Gleitschirm ins Tal

Gerne kannst Du den Klettersteigtag an der Alpspitze auch mit einem Gleitschirmflug vom Fuss der Alpspitze ins Tal abschließen. Je nach Wetterverhältnissen organisieren wir dies. Unsere befreundeten Tandempiloten starten vom Osterfelderkopf das ganze Jahr und freuen sich auf Dich. Der Aufpreis hierfür beträgt 120.- €.

Anforderungen

Für diese Klettersteigführung auf die Alpspitze solltest Du über Schwindelfreiheit und Trittsicherheit, sowie über eine Kondition für REINE Gehzeiten bis 5 h und knapp 600 Hm verfügen. Für den Klettersteig auf die Alpspitze benötigst Du feste Wanderschuhe oder leichte Bergschuhe. Ideal sind sogenannte Zustiegsschuhe.

 

Anforderungsmerkmale

  • B mäßig schwierig
  • Mäßige Kondition für Klettersteigtouren mit 5 Stunden Gehzeit
  • Bis 600 Hm im Auf- und Abstieg
  • Mäßige Alpine Erfahrung / Mäßige Ernsthaftigkeit
  • Trittsicherheit und Schwindelfreiheit

Ausführliche Information zur Schwierigkeitsbewertung von Bergtouren

Reiseprogramm

1. Tag

Treffpunkt ist am Materiallager der Bergsteigerschule Zugspitze in Garmisch Partenkirchen. Begrüßung, Ausrüstungsausgabe und gemeinsame Auffahrt mit der Seilbahn zum Osterfelder Kopf. Jetzt beginnt das Abenteuer Alpspitze. Über einen schönen Weg gelangen wir zum Einstieg der Alpspitze Ferrata. Die Klettersteigausstattung wird angelegt und nun geht es die nächsten 2-3 h stetig nach oben. Unterwegs blickst Du hinunter auf das berühmte Höllental mit seinem Weg zur Zugspitze und natürlich den bekannten Jubiläumsgrat von der Zugspitze zur Alpspitze. Am Gipfel angekommen genießen wir erst einmal die mitgebrachte Brotzeit bevor Dich unser Bergführer in die Gipfel des Werdenfelser Lands einweist. Der Blick reicht bei schönem Wetter von den Allgäuer Bergen bis zum Karwendel Gebirge und den Voralpenseen. Über die Ostschulter steigst Du mit einer kleinen Klettersteigpassage wieder ab und über den Nordwandsteig mit seinen Tunnel´s geht es wieder zurück zur Bahn.

Gz 5 h / ↑↓ 600 Hm

Leistungen & Zusatzkosten

Leistungen inklusive

  • 1 Tag Führung und Organisation durch einen Bergführer
  • EDELRID Klettersteigausrüstung leihweise

Reiseoptionen

  • Freiwilliger myclimate Klimaschutzbeitrag 9 €

Leistungen exklusive

  • Seilbahnen  ( ca. 30.- € )
  • Die Zusatzkosten können variieren und dienen lediglich zur Orientierung!

Wichtige Hinweise & Tipps

Mindestteilnehmerzahl

Diese Reise kann nur ab der oben angegebenen Mindestteilnehmerzahl durchgeführt werden. Sollte diese 10 Tage vor Antritt der Reise nicht erreicht sein, so kann eine Absage durch den Veranstalter erfolgen. Im Falle einer Absage ist dieser bestrebt, Dir ein Alternativangebot zu unterbreiten. Bitte beachte hierzu unsere ergänzenden Hinweise in den Reisebedingungen.

 

Reiseveranstalter

Reiseveranstalter ist Alpine Welten GmbH & Co.KG Rauher Berg 8, 89180 Berghülen

 

Versicherungen

Wir empfehlen Dir dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten  bei Unfall oder Krankheit. Bitte prüfe hierfür Deinen Versicherungsschutz. Im Verlauf der Buchung besteht entsprechende Möglichkeit diesen Versicherungsschutz herzustellen.

Ebenso empfehlen wir für unsere Bergreisen den Abschluss einer Auslandsreisekrankenversicherung zur Deckung von ausländischen Selbstbehalten.

Die Mitgliedschaft in einem alpinen Verein (z.B. Deutscher Alpenverein, Schweizer Alpenclub SAC, Österreichischer Alpenverein ) deckt bereits die Kosten einer eventuellen Hubschrauberrettung ab und wird von uns empfohlen.

 

Weiterführende Informationen

Bitte beachte folgenden Link

Wichtige Hinweise zu Reisen mit besonderen Risiken

Beschreibung der Region

Das Kreuzeckhaus und die Klettersteige im Gebiet um die Alpspitze thronen über den Dächern des Ski und Bergsteigerortes Garmisch Partenkirchen. Garmisch ist sehr gut an die Autobahn von München angebunden und die Zufahrten mit den Seilbahnen sind angenehm. Der dominierende Berg über Garmisch ist sicherlich die Zugspitze, mit 2962 Metern Höhe vor dem Watzmann höchster Berg in Deutschland. Der Hausberg von Garmisch ist jedoch die Markante Alpspitze die durch den fast 8 km langen Jubiläumsgrat mit der Zugspitze verbunden ist. Der Klassiker an der Alpspitze ist die "Ferrata" ein alter Klettersteig der auf den Gipfel führt. Die Ferrata bietet eine wunderbare Aussicht und ist ideal für Einsteigertouren geeignet. Rund um die Alpspitze gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Klettersteige und Ausbildung.

p.P. ab 119,00 €
Tourdauer:
1 Tage
Teilnehmer:
min. 4, max. 6
Land:
Deutschland
Alpine-Erfahrung:
Anforderungen:
Kondition
Technik
Ernsthaftigkeit
Schwierigkeit
1.7
Tourtermine:
02.07. - 02.07.2017
Bergführer: Joachim Gössner
08.07. - 08.07.2017
Bergführer: Oliver Weiss
09.07. - 09.07.2017
Bergführer: Oliver Weiss
16.07. - 16.07.2017
Bergführer: Alpine Welten Profi
22.07. - 22.07.2017
Bergführer: Markus Schubert
23.07. - 23.07.2017
Bergführer: Alpine Welten Profi
30.07. - 30.07.2017
Bergführer: Bernd Hettich
30.07. - 30.07.2017
Bergführer: Alpine Welten Profi
03.08. - 03.08.2017
Bergführer: Alpine Welten Profi
05.08. - 05.08.2017
Bergführer: Alpine Welten Profi
06.08. - 06.08.2017
Bergführer: Alpine Welten Profi
12.08. - 12.08.2017
Bergführer: Markus Schubert
13.08. - 13.08.2017
Bergführer: Alpine Welten Profi
19.08. - 19.08.2017
Bergführer: Alpine Welten Profi
20.08. - 20.08.2017
Bergführer: Andreas Bucher
27.08. - 27.08.2017
Bergführer: Alpine Welten Profi
03.09. - 03.09.2017
Bergführer: Alpine Welten Profi
10.09. - 10.09.2017
Bergführer: Oliver Specht
17.09. - 17.09.2017
Bergführer: Nils Beste
24.09. - 24.09.2017
Bergführer: Oliver Specht
01.10. - 01.10.2017
Bergführer: Alpine Welten Profi
03.10. - 03.10.2017
Bergführer: Birgit Kosak
08.10. - 08.10.2017
Bergführer: Oliver Specht
Dein Wunschtermin ist nicht dabei? Dann frag gleich bei uns nach einem individuellen Termin Wunschtermin beantragen
Noch Fragen?

Antworten zu häufig gestellten Fragen findest Du hier in den Themenbereichen: