Tiefschneekurs Garmisch
Wochenend Skitourenkurs für Einsteiger
Tiefschneekurs und Skitouren Garmisch-Partenkirchen
Leichte Skitouren in den Lechtaler Alpen
Zugspitze Klettersteig Höllental
Wandern auf dem Karwendel Höhenweg
ready to go Zugspitze - Deine erste Bergwanderung
Silvester Skitouren von der Tuoi Hütte
Skitouren auf der Troll-Halbinsel in Island

Auf die Zugspitze wandern - Die Alpenwelt entdecken

Bergsteigen, Skitouren und Wandern im Alpenraum mit der ältesten Bergschule in Garmisch Partenkirchen!

Jetzt buchen später zahlen Zugspitze

Dein Vorteil & Deine Sicherheit

  • Zahlungsziel 3 Tage vor Reisebeginn bei gesicherter Durchführung! Gültig seit 15.03.2020
  • Kostenfreier Reiserücktritt bei Einreiseverbot und/oder behördlicher Quarantäne bei Reisebeginn auf allen Reisen im Alpenraum
  • Corona Zusatzversicherung auch mit Absicherung für Länder mit Reisewarnung | Im Anschluss nach Reisebestätigung abschließbar

Seit 1969 begleiten wir unsere Gäste aus Nah und Fern ob über den Höllental Klettersteig oder beim Wandern durch das Reintal auf die Zugspitze und auf die Berge der Alpen. Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung ist die Bergsteigerschule Zugspitze die Älteste Bergschule in Garmisch Partenkirchen und Dein Partner, wenn es um alpine Ausbildung, anspruchsvolle Bergtouren wie z.B. den Jubiläumsgrat und Bergwandern rund um die Zugspitze und Garmisch Partenkirchen geht. Selbstverständlich begleiten wir Dich aber auch auf traumhafte Ziele in den Alpen und in die Welt. Was mit dem bekannten Garmischer Urgestein Sepp Dengg als Bergschulleiter begann wird heute von der Alpine Welten Familie mit dem gleichen Herzblut weitergeführt. FÜHREN ist unsere Tradition und Leidenschaft und wir freuen uns auf gemeinsame, nachhaltige Bergerlebnisse.

Last Minute | Ausgewählte Bergsportreisen

Freie Plätze für Kurzentschlossene!

17.12. - 19.12.2021
Erste Buchungen vorhanden
18.12. - 20.12.2021
Erste Buchungen vorhanden
18.12. - 18.12.2021
Durchführungsgarantie ab 4 TN
29.12. - 02.01.2022
Erste Buchungen vorhanden
06.01. - 07.01.2022
Erste Buchungen vorhanden
06.01. - 07.01.2022
Nahezu ausgebucht
06.01. - 09.01.2022
Erste Buchungen vorhanden
06.01. - 06.01.2022
Erste Buchungen vorhanden
06.01. - 07.01.2022
Noch 1 Platz frei
06.01. - 06.01.2022
Nahezu ausgebucht
07.01. - 09.01.2022
Erste Buchungen vorhanden
13.01. - 16.01.2022
Erste Buchungen vorhanden
14.01. - 16.01.2022
Noch 1 Platz frei
15.01. - 16.01.2022
Erste Buchungen vorhanden
15.01. - 15.01.2022
Erste Buchungen vorhanden

Berggeschehen | Neues | Hintergrund

Kurznachrichten aus den Bergen 

Gutschein verschenken

Passend zu allen Anlässen. Verschenke Erlebnisse mit Bergführer!

 

#magazin

Reiseberichte, Inspirationen, Abenteuer, Berge und vieles mehr,...

 

Corona Sicherheit & Hygienekonzept
#4 | Seitwärts Abschneiden mit Kompass

Anpeilen eines bekannten Geländepunktes und Schneiden mit einer Höhenlinie, einem Bach, einer Straße oder einem Grat. So kann der eigene Standpunkt einfach bestimmt werden. 

#3 | Rückwärts Einschneiden mit Kompass

Mit dieser Technik können zwei oder mehrere bekannte Ziele angepeilt werden und so der eigene Standort bestimmt werden.

#2 | Vorwärts Einschneiden mit Kompass

Vorwärts Einschneiden mit dem Kompass, um ein unbekanntes Geländemerkmal, wie z. B. einen Gipfel, zu bestimmen. Diese Technik funktioniert nur, wenn der eigene Standort bekannt ist.

#1 | Karte Einnorden mit Kompass

Wie norde ich eine Karte mit dem Kompass ein? Wir zeigen den Vorgang Einnorden einer Karte. Diese Technik erleichtert die Orientierung und den Übertrag des zweidimensionalen Kartenbildes in die Natur.

#socialwall

#deinabenteuerbeginnt #alpineweltenfamilie #zugspitzführer

Bergwandern Weiss

Wandern in Garmisch Partenkirchen

Bergsteigen an der Zugspitze | Bergurlaub von den Ammergauer Alpen bis ins Karwendel

Seit 1969 nennt die Bergsteigerschule Zugspitze die Berge von den Ammergauer Alpen bis ins Karwendel als Ihr Hausrevier. Auf geführten Wanderungen begleiten wir seither Gäste aus Nah und Fern durch unsere Bergwelt und durften dabei in mehr als 50 Jahren namhafte Persönlichkeiten auf unsere Gipfel führen.

Ein weiterer Schwerpunkt unserer täglichen Arbeit ist und bleibt die Führung und Ausbildung am Fels. Im Kletterkurs für Einsteiger lernst Du Deine ersten Schritte in der Vertikalen. Auf unserem beliebten Klettersteigkurs an der Alpspitze schulen wir Aspiranten für die Welt der Via Ferrata.

In unserem Akademie Programm lernen Einsteiger auf leichten Wanderungen den richtigen Rythmus und wichtige Skills um zukünftig selbst geplante Wandertouren durchführen zu können.

Tagestouren führen Dich durch das Höllental auf die Zugspitze oder über die allseits beliebte Alpspitze Ferrata zum Gipfel der Alpspitze, die übrigens einen perfekten Ausblick auf das Wettersteingebirge bietet. Weitere Touren wie der Jubiläumsgrat oder der Mittenwalder Höhenweg runden das Tagesprogramm ab.

Bei allen diesen Bergsportunternehmungen steht die Sicherheit und Gesundheit an höchster Stelle. Aus diesem Grund sind auch unsere Gruppengrößen am Fels bewusst kleiner gewählt als oftmals üblich. Beim Wandern z.B. nur 8 statt 12 und an Klettersteigen maximal 6 Teilnehmer. Eine moderne und nach PSA geprüfte Leihausrüstung ist Standard.

Zum Einsatz kommen staatlich geprüfte Berg- und Skiführer, Bergführeraspiranten, erfahrene Heeres- und Polizeibergführer sowie unsere geprüften Bergwanderführer, die für ihre Tätigkeit hochqualifiziert und auch behördlich autorisiert sind.

Diese Selbstverständlichkeiten und weitere Standards zeichnen die Bergsteigerschule Zugspitze als klare Nr. 1 unter allen Alpinschulen in Garmisch Partenkirchen aus und dazu stehen wir.

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Dein Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Deiner Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.