BZ Logo Leiste

Seit 1969 in Garmisch Partenkirchen

Zwischen Tradition & Moderne

 

1969

Während die Amerikaner auf dem Mond landen und Toni Hiebeler die 2000m hohe Ostwand des Pik Lenin durchsteigt, ist das Bergführerwesen Deutschlands auf Bergführervereine und darin enthaltene Bergschulen begründet. Zu diesem Zeitpunkt wird der Fahrtendienst des Deutschen Alpenvereins in DAV Berg- und Skischule umbenannt.

Der Garmisch Partenkirchner Bergführer Sepp Dengg geht neue Wege und gründet eine kommerzielle Bergschule als Einzelunternehmen. Die Bergsteigerschule Zugspitze ist geboren. Weitere Bergführer werden seinem Weg später folgen.

Die Eröffnungstour im Jahr 1969 geht selbstverständlich auf die Zugspitze.

1970

Adidas, der spätere Partner der Bergsteigerschule, stellt den ersten WM Ball für die FIFA Fussballweltmeisterschaft.

1971

adidas entwickelt für Stan Smith die gleichnahmigen Tennisschuhe. Bis heute haben sich diese Schuhe mehr als 40 Millionen mal verkauft.

1972

Die Firma Pieps beginnt mit der Entwicklung und Herstellung von Lawinenverschüttenensuchgeräten und stellt im Oktober 1972 das erste serienreife Lawinenverschüttetensuchgerät vor. Die Besten tragen adidas, so wird im Katalog des Herzogenauracher Unternehmens für die Deutsche Fussball Nationalmannschaft geworben. Bis heute hat sich daran nichts geändert.  Der Peutereygrat wird erstmals im Winter begangen.

1973

Die Bergsteigerschule Zugspitze feiert ihr 5-jähriges Bestehen. Leider ist heute nicht mehr bekannt, wieviel Bier damals getrunken wurde, wenig dürfte es aber auch schon damals nicht gewesen sein. Auf der schwäbischen Alb wird Hans Honold als Bauernsohn geboren, noch nicht wissend, dass er später einer der Bergschulleiter der Bergsteigerschule Zugspitze werden sollte.

1974

Kein einziger Mensch erreicht in diesem Jahr den Gipfel des Mount Everest.

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Dein Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Deiner Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

x Infos rund um Corona / Covid-19 & Reisen
Aktuelles erfahren

Buchung ohne Anzahlung
AGB - Änderung