Eisklettern in Norwegen Rjukan
Eisklettern im Eisklettermekka Norwegens

Alle 19 Fotos ansehen

Erlebe einen der besten Eiskletterspots Europas

Mit bis zu fünf gleichgesinnten Eissüchtigen und einem erfahrenen Bergführer reist ihr ins idylische Rjukan westlich von Oslo. Am Fuße der Hardangervidda und abgeschattet vom mächtigen Gaustatoppen erlebt ihr hier Wasserfallklettern in allen Varianten. Kurze Sportkletterfälle und coole Mixedtouren wechseln sich mit ernsten Klassikern und langen Couloirs ab. Hunderte Fälle auf engstem Raum bilden das Eiskletterparadies des Nordens. Erlebt außerdem die spannende Geschichte des Ortes als einer der wenigen Europas der für die Produktion von schwerem Wasser geeignet ist.

Außerdem bietet Rjukan nach einem harten Eisklettertag das warme Rjukanbadet, eine tolle Schneeschuhtour auf den Gaustatoppen und Nachtskifahren im Skigebiet Gaustablikk. Untergebracht in gemütlichen Logdes kochen wir gemeinsam und genießen eine Woche feinstes Eisklettern in der Provinz Telemark.

8 Tage
min. 5, max. 6
Durchgeführt von unserem Partner weltweit!

Bergsteigerschule Zugspitze - Deine Vorteile Deshalb sind wir der richtige Partner für diese Tour.

  • Eiskletterparadies in Norwegen
  • Sportklettern, Mixedklettern, Klassiker
  • Nachtskifahren
  • Schneeschuhtour
  • Unterkunft in gemütlichen Lodges
  • Inkl. Flug ab/bis München oder Frankfurt
Jetzt buchen - später zahlen

Dein Vorteil & Deine Sicherheit

Zahlungsziel 3 Tage vor Reisebeginn bei sicherer Durchführung! Gültig seit 15.03.2020

Reiseprogramm So ist der reguläre Ablauf dieser Reise. Abweichungen aufgrund von Wetter / Verhältnissen sind möglich!

Tourbeginn: Regulär 11:00 Uhr Gardermoen
Tourende: Vorraussichtlich 16:00 Uhr Gardermoen

1. Tag:
Flug nach Oslo und Weiterfahrt ins Eiskletterparadies Rjukan

Flug nach Oslo und Übernahme des Mietwagens. In etwa 2,5 Stunden erreichen wir Rjukan. Gemeinsames Einkaufen und Beziehen der Logdes. Einweisung ins Gebiet sowie gemeinsames Kochen und Abendessen.

Unterkunft noch nicht festgelegtHalbpension

2. - 7. Tag: -
Eisklettern und Mixedklettern in unterschiedlichen Gebieten Rjukans

Eisklettern ohne Ende und bis die Hauen glühen. Die unglaublich zahlreichen und genialen Linien, die es hier auf engstem Raum gibt, lassen keine Langeweile aufkommen. Nach dem Einklettern warten lange bis zu 800 m hohe Linien oder kurze Mixedclimbs auf uns. Jeden Tag erkunden wir ein anderes Gebiet und Du bekommst von Deinem Bergführer zahlreiche Tipps und Tricks zum kraftsparenden Eisklettern gezeigt. Auch abseits des Kletterns bietet Rjukan viel: ein Skigebiet mit Nachtskifahren, die Schneeschuhtour auf den Gaustatoppen mit seiner Funkstation und den unglaublichen Ausblicken oder ein erholsamer Besuch im Rjukanbadet. Und wenn die Arme beim besten WIllen kein Eisgerät mehr festhalten können, erforschen wir im norwegischen Industriemuseum Vermork die dunkle Geschichte der "Heavy Water" Produktion im Zweiten Weltkrieg. Nach dem Klettern bietet das gemütliche Café im Ortskern eine perfekte Anlaufstelle zum Aufwärmen. Abends kochen wir gemeinsam in den gemütlichen Hütten des Rjukan Hytteby oder gehen in einem der Restaurants essen.

Unterkunft noch nicht festgelegtHalbpension

8. Tag:
Rückfahrt nach Oslo und Heimreise

Mit ganz sicher schwerem Herzen verlassen wir das Eiskletterparadies und fahren zurück nach Oslo. Wenn noch Zeit bleibt, erkunden wir kurz die Innenstadt und fahren dann zum Flughafen. Verabschiedung und Heimreise.

Frühstück

 

Anforderungen Das musst du können, um für diese Tour gerüstet zu sein.

Alpine Erfahrung

Level 1
Level 2
Level 3
Level 4
Level 5

Anforderungen

Kondition
Technik
Ernsthaftigkeit
Schwierigkeit
3.5

Wenn du bereits Eisklettererfahrung hast und den Grad WI 4 bis WI 5 im Nachstieg beherrschst ist diese Tour genau das Richtige für dich. Auch wenn du schon ein erfahrener Eiskletterer bist und selbstständig vorsteigst, findest du hier Gleichgesinnte für ein Abenteuer im hohen Norden. Du besitzt außerdem eine gute Kondition für lange (8h) Tage am Eisfall und Zustiege bis zu 1,5 h.

Sehr hohe Alpine Erfahrung | Herausfordernde alpine Unternehmung

  • WI 3 + 4
  • Gute Kondition für Eisklettertouren mit 8 Stunden Gesamtzeit
  • Große Ernsthaftigkeit / Gefährdung

  • Beherrschen des Schwierigkeitsgrades WI 4 - 5 im Nachstieg
  • Beherrschen der Sicherungstechnik / HMS / Tube
  • Eisklettererfahrung
  • Trittsicher und Schwindelfrei
8 hWI 3 + 4

Leistungen Bei dieser Tour hast du folgende Inklusivleistungen, Exklusivleistungen und Reiseoptionen.

Leistungen inklusive

  • 8 Tage Führung und Organisation durch einen Bergführer
  • Hin- und Rückflug ab/bis München oder Frankfurt
  • Fluggepäck 23 kg + Handgepäck 8 kg
  • 7 x Übernachtung inkl. Vollpension | Lodge
  • AW Plus Paket | Reservierung | Komfort | Sicherheit
  • Sämtliche Transfers vor Ort gem. Programm

Reiseoptionen

  • Freiwilliger myclimate Klimaschutzbeitrag: 25,00 €
  • Rail and Fly mit der Deutschen Bahn: 95,00 €
  • Tourpreis ohne Flug: -150,00 €

Leistungen exklusive

  • Speisen und Getränke außerhalb der Halbpension
  • Eintritte vor Ort (ca. 50 €)
  • Individuelle Trinkgelder
  • *Die Zusatzkosten können variieren und dienen lediglich zur Orientierung!

Tourtermine Für diese Tour sind folgende Termine verfügbar

Unterkünfte während der Tour Hier findest du Informationen rund um die Unterkünfte dieser Tour

Von unserer komfortablen und gemütlichen Unterkunft in Rjukan unternehmen wir unsere Eisklettertouren in die verschiedenen Gebiete. Untergebracht sind wir in einer Lodge mit gemütlicher Wohnküche, Doppelzimmern mit Einzelbetten und Badezimmer. Unsere Mahlzeiten bereiten wir gemeinsam zu. Auf dem reichhaltigen norwegischen Speiseplan darf natürlich der frische Fisch nicht fehlen. Wlan ist in der Lodge verfügbar. Für unsere Eiskletter-Touren sind wir mit einem Mietauto sehr flexibel unterwegs, können uns den Verhältnissen anpassen und die Touren je nach Eisverhältnissen und Wetter auswählen.

Wichtige Hinweise und Infos zur Region Allgemeine Informationen und spezielle Hinweise.

Informationen zum Reiseland Hier findest Du detaillierte Angaben zum Reiseland. Von der Währung über die Einreisebestimmungen bis zu Gesundheitshinweisen..

Versicherungen

Reiserücktritt: Wir empfehlen Dir dringend den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit. Bitte prüfe hierfür Deinen Versicherungsschutz. Mit der Reisebestätigung übersenden wir Dir eine entsprechende Möglichkeit diesen Versicherungsschutz herzustellen.
Auslandsreisekrankenversicherung: Ebenso empfehlen wir für unsere Bergreisen den Abschluss einer Auslandsreisekrankenversicherung zur Deckung von ausländischen Selbstbehalten.
Mitgliedschaft in einem alpinen Verein: Die Mitgliedschaft in einem alpinen Verein (z. B. Deutscher Alpenverein oder Österreichischer Alpenverein) deckt bereits die Kosten einer eventuellen Hubschrauberrettung ab und wird von uns empfohlen.

 

Covid Hinweis

Die Umsetzung behördlicher Vorgaben im Rahmen der Pandemiebekämpfung und Vorgaben unserer Leistungsträger ist für Teilnehmer ohne Covid-Schutzimpfung während dieser Reise deutlich erschwert bzw. unmöglich. Daher ist die Teilnahme an dieser Reise leider nur mit gültigem Corona Impfnachweis bzw. mit gültigem Genesenen Nachweis möglich. (2-G Regel)

 

Mindestteilnehmerzahl

Diese Reise kann nur ab der angegebenen Mindestteilnehmerzahl durchgeführt werden. Sollte diese 20 Tage vor Antritt der Reise nicht erreicht sein, so kann eine Absage der Veranstaltung durch den Veranstalter erfolgen. Im Falle einer Absage sind wir jedoch bestrebt Dir ein alternatives Angebot zu unterbreiten. Bitte beachte hierzu unsere ergänzenden Hinweise in den Reisebedingungen.

 

Reiseveranstalter

Alpine Welten Die Bergführer GmbH & Co. KG, Rauher Berg 8, 89180 Berghülen

 

Mobilitätshinweis

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

 

FAQ Häufig gestellte Fragen und Antworten zu dieser Tour

Kann ich auch von einem anderen Flughafen aus anreisen?

Das ist in aller Regel möglich! Bitte teile uns im Verlauf der Buchung mit, von wo Du abfliegen möchtest. Gerne prüfen wir vor der Buchungsbestätigung alternative Abflughäfen und teilen Dir etwaige Aufpreise mit.

Gibt es auch die Möglichkeit für eine Sondergruppe?

Du suchst das Bergerlebnis mit Deiner Familie, Freunden oder Bergkameraden? Gern ermöglichen wir Dir eine Sondergruppe für diese Tour. Sende uns dazu einfach eine Anfrage.

Wieviel Gepäck kann ich für diese Reise mitnehmen?

Es ist ein Freigepäckstück bis 20 kg (nach dem Weight Concept) oder 23 kg (nach dem Piece Concept) erlaubt. Manche Fluggesellschaften gewähren sogar 30 kg Freigepäck. Genaue Angaben dazu findest Du auf Deinem Flugticket. Zusätzlich zum Aufgabegepäck kannst Du ein Handgepäckstück, in der Regel bis 8 kg, mit in die Flugzeugkabine nehmen. ☝️Die Gepäckbestimmungen findest Du auf der Webseite der durchführenden Fluggesellschaft. Weiteres Gepäck oder Sportgepäck (z. B. Ski) muss am Flughafen zusätzlich gezahlt werden.

Wie & Wann erhalte ich mein Flugticket?

Spätestens mit der letzten Information stellen wir die Details zum Flug und das Flugticket in Deinem Kundenlogin zum Download bereit. Wenn Du zwischenzeitlich Fragen zu den Flugzeiten hast, kontaktiere uns einfach.

Weitere häufige Fragen zu Bergreisen mit Bergführer findest Du in unserem Hilfe-Center.

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Dein Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Deiner Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Infos rund um Corona / Covid-19 & Reisen
Aktuelles erfahren

Buchung ohne Anzahlung
AGB - Änderung