Schweden Die Schönheit des Nordens

Alle 6 Fotos ansehen

Beste Reisezeit

Jan
Feb
Mar
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Währung & Bezahlung

Schweden hat keinen EURO und dementsprechend kann auch nicht mit Euro bezahlt werden. Die schwedische Landeswährung ist die Schwedische Krone (SEK).

An den Flughäfen gibt es Wechselstuben. Am Einfachsten ist jedoch mit einer EC-Karte am Geldautomaten Bargeld abzuheben oder elektronisch mit Kreditkarte zu bezahlen. Das Bankomat-System und Bezahlen mit Kreditkarte ist extrem gut ausgebaut und auch bei kleinen Beträgen gängige Praxis, so dass Bargeld kaum notwendig ist. Bargeld soll in Schweden langfristig sogar ganz abgeschafft werden und es gibt inzwischen schon Geschäfte, in denen keine Barzahlung mehr akzeptiert wird.

Hier findest Du einen Währungsrechner.

Sicherheit

Generell ist Schweden ein sehr sicheres Reiseland in der Europäischen Union (EU). Die Kriminalität ist als GERING einzustufen. Da Schweden sich im Kampf gegen den internationalen islamistischen Terrorismus beteiligt, sind terroristische Anschläge in Schweden nicht auszuschließen, aber dennoch als gering einzustufen.

Gesundheit

Die medizinische Versorgung ist in Schweden generell sehr gut. Das medizinische Netz wird in Nordschweden deutlich geringer!

Die zentrale Notrufnummer in Schweden lautet 112.

Impfungen

Für die Einreise nach Schweden gibt es keine Pflichtimpfungen!

Grundsätzlich empfehlen sich für weltweite Bergreisen eine Immunisierung gegen Polio, Diphtherie, Keuchhusten und Tetanus. Für weiterführende Informationen zur Reisemedizin empfehlen wir das Centrum für Reisemedizin (CRM).

Einreise & Zoll

Bei Grenzübertritten sind stichprobenartige Personen- und Fahrzeugkontrollen möglich. Ansonsten sind Einschränkungen bei der Einreise generell als gering einzustufen. Im Zuge der Corona-Pandemie und damit verbundener Maßnahmen zur Eindämmung des Covid-19-Virus kann es jedoch kurzfristig zu Änderungen mit verstärkten Kontrollen, Quarantänemaßnahmen oder gar Einreisesperren kommen.

Alkoholische Getränke über 3,5 % gibt es in Norwegen nur in bestimmten, vom Staat genehmigten Geschäften zu horrenden Preisen zu kaufen. Gerade ein Glas Wein gehört zum guten Essen am Abend aber einfach dazu. Daher empfehlen wir Dir Wein entsprechend von zuhause mitzunehmen oder im Duty Free am Flughafen zu kaufen.

Da Schweden zur EU gehört, unterliegt die Warenein- und -ausfuhr den Bestimmungen der Europäischen Union.

Reisedokumente

Die Einreise ist für Staatsangehörige D | A | CH | I mit folgenden Dokumenten möglich. Angehörige aus einem anderen Teil der Erde wenden sich am besten an ihr zuständiges Konsulat.

  • Personalausweis
  • Reisepass

(!) Reisedokumente müssen für die gesamte Dauer des Aufenthalts gültig sein!

Reise- und Sicherheitshinweise der Außenministerien

#deinabenteuerbeginnt Hier haben wir noch ein wenig Inspiration für dich.

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Dein Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Deiner Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

x Infos rund um Corona / Covid-19 & Reisen
Aktuelles erfahren

Buchung ohne Anzahlung
AGB - Änderung