Sebastian Conrad Aspirant Bergführer IVBV

Bergfuehrer Sebastian Conrad Am TiefschneekursSkitourenkurse Mit Bergfuehrer Sebastian ConradSkitouren Mit Bergfuehrer Sebastian ConradSkitouren Auf Den Lofoten Mit Bergfuherer Sebastian ConradHochtourenkurs Mit Bergfuehrer Sebastian ConradEiskletterkurs Mit Bergfuehrer Sebastian Conrad
Bergfuehrer Sebastian Conrad Am Tiefschneekurs
Skitourenkurse Mit Bergfuehrer Sebastian Conrad
Skitouren Mit Bergfuehrer Sebastian Conrad
Skitouren Auf Den Lofoten Mit Bergfuherer Sebastian Conrad
Hochtourenkurs Mit Bergfuehrer Sebastian Conrad
Eiskletterkurs Mit Bergfuehrer Sebastian Conrad

Bergführer Sebastian Conrad

Basti ist in Schliersee aufgewachsen, wohnt aber seit einigen Jahren mit seiner Freundin in München. Wenn er eine alpine Hauptdisziplin wählen muss, dann das Skifahren. Eher abfahrtsorientiert, vom Freeriden im Wald bis zu steilen Wänden an hohen Bergen. Im Sommer geht er am liebsten alpine Felstouren im Kaiser, den Dolomiten und dem Bergell sowie Hochtouren. Wenn der Schnee in den Bergen geschmolzen ist, fließt das Wasser auch durch die Kraftwerke an Inn und Isar, um die er sich als Bauingenieur in einem Ingenieurbüro für Wasserbau kümmert.

Qualifikationen

  • Aspirant Bergführer IVBV

Außeralpine Hobbies

  • Keine erstzunehmenden außeralpinen Hobbies. Der "Gruppenleiter Pfadfinder" wurde schon vor einiger Zeit an die jüngere Generation übergeben. Und neben Skifahren, Klettern, Bergsteigen und Arbeiten bleibt eh keine Zeit mehr.