Sebastian Fuchs Staatl. gepr. Berg- und Skiführer IVBV

Bergfuehrer Sebastian Fuchs Am HochtourenkursBergfuehrer Sebastian Fuchs Bei Der Hochtour Auf Den Mont Blanc
Bergfuehrer Sebastian Fuchs Am Hochtourenkurs
Bergfuehrer Sebastian Fuchs Bei Der Hochtour Auf Den Mont Blanc

Bergführer Sebastian Fuchs

Sebastian kommt ursprünglich von der Schwäbischen Alb, genau genommen aus Heubach unterm Rosenstein. Mit 17 Jahren zog er nach Kufstein, um den Bergen näher zu sein, und ist seitdem von allen Spielformen des Alpinismus begeistert. Als Bergführer begleitet er unsere Gäste am liebsten auf Kursen und Ski- und Hochtouren in den Alpen sowie beim Eisklettern.

Außerhalb Europa konnte er seine Führungserfahrung erfolgreich auf mehreren Skitourenreisen nach Norwegen und Island sowie als Expeditionsleiter am Alpamayo  (5947m) und am Chopicaqui (6354m) in Peru unter Beweis stellen. 2018 gelang ihm auf einer weiteren Expedition in einem Team mit weiteren Bergführern eine neue Route am 7092m hohen Himjung in Nepal die weltweit Beachtung fand.

Als begeisterter Trailrunner nimmt Sebastian in seiner Freizeit an verschiedenen Trailrunning Wettkämpfen teil. Aber keine Sorge, auf Tour kann er sein Tempo auch anpassen.

Qualifikationen

  • Staatl. gepr. Berg- und Skiführer IVBV
  • BSc. Gesundheits- und Leistungssport
  • Expeditionsleiter

Außeralpine Hobbies

  • Trailrunning
  • Reisen

Warum arbeitest du als Bergführer?

Für mich sind die Berge der schönste Arbeitsplatz der Welt! Es bereitet mir große Freude die unterschiedlichsten Menschen kennenzulernen und ihnen ein tolles Erlebnis zu ermöglichen.