Klettersteigkurse

Mach Dich fit für Klettersteigtouren mit unseren Klettersteigkursen für Einsteiger und Fortgeschrittene in Garmisch Partenkirchen und im ganzen Alpenraum. Tauche ein in die Welt der Via Ferrata und erlebe die Vertikale Welt der Berge.

Klettersteig Icon weiss

Klettersteigkurse in Garmisch und den Alpen

Klettersteig gehen lernen mit den Zugspitzführern

Seit mehr als 50 Jahren führen wir an der Alpspitze Klettersteigkurse für Einsteiger und Fortgeschrittene durch. In kleinen Gruppen lernst Du alles rund um das Thema Klettersteiggehen. Aber auch unsere Klettersteigkurse am Gardasee und an anderen Orten der Alpen erfreuen sich der Beliebtheit unserer Gäste. 

 

Jetzt buchen später zahlen Zugspitze

Dein Vorteil & Deine Sicherheit

Zahlungsziel 3 Tage vor Reisebeginn bei sicherer Durchführung! Gültig seit 15.03.2020

Kostenloser Reiserücktritt bei Einreiseverbot und/oder behördlicher Quarantäne bei Reisebeginn auf allen Reisen im Alpenraum

Corona Zusatzversicherung auch mit Absicherung für Länder mit Reisewarnung | Im Anschluss nach Reisebestätigung abschließbar

Einige Tipps die Du unbedingt beachten solltest, bevor Du einen Klettersteigkurs buchst!

 

Das Gebirge ist kein Spielplatz.

An Klettersteigen ereignen sich jährlich zahlreiche Unfälle die mit entsprechender Ausbildung vermeidbar gewesen wären. In einem Klettersteigkurs lernst Du, was Du für selbstständige Klettersteigtouren brauchst.

Die Dauer eines Klettersteigkurses

Eine fundierte Ausbildung hat noch nie geschadet, ganz so schell geht es aber auch nicht. Ein Klettersteigkurs sollte mindestens 3 Tage dauern. Bereits die Anreise und der Zustieg benötigen Zeit die für die Ausbildung fehlt. Aus diesem Grund bieten wir auch keine Tages- oder Zweitages Klettersteigkurse an. Denn wir wollen, dass Du gut ausgebildet bist.

6 statt 8 | Achte auf die maximale Gruppengröße des Klettersteigkurses

Ein wesentliches Qualitätsmerkmal für einen guten Klettersteigkurs ist die Gruppengröße. Mehr als 6 Teilnehmer pro Bergführer sollten es nicht sein. Es kann zwar sein, dass der Kurs dann geringfügig teurer ist, allerdings sollte Dir eine gute Betreuung auch etwas wert sein, denn schließlich hängt Deine Gesundheit auch davon ab. Bei unseren Klettersteigkursen achten wir strikt auf diese Maximalgröße und halten damit die Empfehlungen des internationalen Verbands der Bergführerverbände (IVBV) und die Richtlinien des DAV ein. Damit sich auch unser Bergführer intensiv um Dich kümmern kann und Du einen möglichst hohen Lernerfolg mit nach Hause nimmst. Denn Bergführer sind auch nur Menschen.

Die Klettersteigausrüstung

Die Leihausrüstung für einen Klettersteigkurs ist heute praktisch immer inklusive. Viel wichtiger aber ist, dass sie auf dem neuesten Stand ist. Dafür gibt es die PSA Prüfung. Klettersteigsets müssen PSA-geprüft sein. Bei unseren Klettersteigkursen verwenden wir selbstverständlich die neuesten Klettersteigsets von Petzl.

 

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Dein Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Deiner Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Infos rund um Corona / Covid-19 & Reisen
Aktuelles erfahren

Buchung ohne Anzahlung
AGB - Änderung