Landsberger Hütte
Allgäu, 1.810 m
Stützpunkt am Fuße der Lachenspitze in den Tannheimer Alpen

Die Landsberger Hütte liegt in Tirol in den Allgäuer Alpen. Sie ist ein beliebtes Ziel für Wanderungen und liegt auf dem beliebten Adlerweg welcher durch ganz Tirol führt. Von der Hütte aus erreicht man Gipfel wie die Steinkarspitze, die Rote Spitze und den Schochen. 2009 wurde ein Klettersteig der Kategorie C auf die Lachenspitze eröffnet was die Hütte zu einem beliebten Stützpunkt für Kletterer macht.

Wir nutzen die Landsberger Hütte für unsere Tour Bergwandern von Oberstdorf zur Zugspitze. Die Hütte wurde 1921 erbaut und laufend modernisiert und erweitert. Die Hütte bietet 110 Personen Platz zum Schlafen und eine urige Atmosphäre für die wohlverdiente Pause nach einem ausgiebigen Tourentag. Von der gemütlichen Sonnenterrasse aus kann man die Kletterer in der Nordwand der Lachenspitze beobachten. Hier zieht ein schwieriger Klettersteig durch die Wand der bis zur Kategorie D reicht. Die Bewirtung auf der Hütte ist hervorragend und es werden regionale Köstlichkeiten aus dem Tannheimer Tal serviert. Von der Hütte aus kann man Touren auf die Steinkarspitze, die Rote Spitze, die Lachenspitze, die Schochenspitze und die Leilachspitze unternehmen. Auch ist sie eine beliebte Unterkunft auf dem berühmten Adlerweg welcher sich durch ganz Tirol zieht. Von der Hütte aus erreicht man das Haldenseehaus (ca. 3 Stunden), das Prinz Luitpold Haus (ca. 5 Stunden) und die Bad Kissinger Hütte (ca. 7 Stunden). Die Hütte ist nur in den Sommermonaten bewirtschaftet und für den Winterraum benötigt man einen Schlüssel.

Öffnungszeiten:

  • Sommer: Pfingsten bis Mitte Oktober
  • Winter: Winterraum vorhanden

Highlights:

Die Aussicht von der Hütte auf die umliegenden Berge ist atemberaubend und bleibt noch lange in Erinnerung. Von der Sonnenterrasse aus kann man Kletterer in der Lachenspitze Nordwand beobachten

Erreichbarkeit | Zustieg:

Die Hütte ist von Tannheim aus mit dem Sessellift zum Neunerköpfl als Aufstiegshilfe in etwa 2 Stunden erreichbar. Von Haldensee aus in ca. 3 Stunden und von Rauth aus in ca. 4 Stunden. Auch von den umliegenden Hütten dem Haldenseehaus (ca. 3 Stunden), dem Prinz Luitpold Haus (ca. 5 Stunden) und der Bad Kissinger Hütte (ca. 7 Stunden) erreicht man die Landsberger Hütte.

Gut zu Wissen:

  • Auf der Hütte gibt es guten Handyempfang aber kein WIFI.
Alle 11 Fotos ansehen

Öffnungszeiten

Jan
Feb
Mar
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausstattung

Waschmöglichkeit
Duschmöglichkeit
Handyempfang
Vegetarische Speisen
Mehrbettzimmer
Matratzenlager

Währung & Bezahlung

Barzahlung
EUR
Währung: Euro

Standort der Unterkunft

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Dein Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Deiner Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

x Infos rund um Corona / Covid-19 & Reisen
Aktuelles erfahren

Buchung ohne Anzahlung
AGB - Änderung