Monte Rosa Hütte
Wallis, 2.883 m
Stützpunkt auf der Spaghettirunde im Wallis

Die Monte Rosa Hütte ist ausschließlich über den Gornergletscher zu erreichen also nicht nur wegen der Architektonik eine Besonderheit. In der Umgebung befinden sich die höchsten Berge von Europa. Von der Hütte aus sind die Dufourspitze und der Nordend erreichbar. Die Lage eignet sich auch perfekt als Stützpunkt für durchquerungen der Walliser Alpen wie die „Spaghettirunde“.

Wir nutzen die Monte Rosa Hütte für unsere Touren Die großen 4.000er im Wallis und im Winter für unsere 4.000er Skitouren-Woche Monte Rosa Dufourspitze. Die Hütte liegt am Gornergletscher im Schweizer Kanton Wallis. Die Hütte ist umrahmt von einigen der höchsten Gipfel im Alpenraum. Von hier aus sind Gipfel wie Dufourspitze, Nordend, Liskamm, Zumsteinspitze und Signalkuppe erreichbar. Die Möglichkeiten im Tal sind schier unendlich und es bieten sich Sommer wie Winter Möglichkeiten für meist sehr konditionslastige Touren. Für Wanderer ist die Hütte durch den Zustieg über den Gletscher und die eingeschränkten Tourenmöglichkeiten vor Ort nicht geeignet. Die Hütte wurde 1895 das erste mal errichtet. Inzwischen ist sie komplett neu aufgebaut und bleibt mit ihrer spektakulären Form noch lange in Erinnerung. Die Aluhülle auf einer Holz Grundkonstruktion soll einem Bergkristall gleichen. Das Energiekonzept der Hütte wurde zusammen mit der ETH Zürich entwickelt und ist ein revolutionäres, zukunftsweisendes Konzept. Im Innenbereich ist die Hütte mit Holz ausgekleidet. Die großen Fenster welche für Helligkeit im inneren sorgen tragen zu einer gemütlichen Atmosphäre bei und bieten ein Erlebnis der Extraklasse. Die Hütte bietet Platz für 120 Personen.

Öffnungszeiten:

  • Sommer: Mitte Juni bis Mitte September
  • Winter: Mitte März bis Mitte Mai

Highlights:

Die Aussicht von der Hütte auf die umliegenden 4000er ist ein Traum und in der gemütlichen Gaststube lassen die großen Fenster einen sehr guten Ausblick auf die Bergwelt zu.

Erreichbarkeit | Zustieg:

Erreichen kann man die Monte Rosa Hütte von den nebeneinander gelegenen Schutzhütten Rifugio Gnifetti und dem Rifugio Mantova. Auch über das Rifugio Margherita, der höchstgelegendsten Schutzhütte der Alpen, kann man die Hütte erreichen.

Gut zu Wissen:

  • Auf der Hütte gibt es guten Handyempfang und Duschen. Es kann Bar mit EUR oder CHF oder alternativ mit Karte bezahlt werden.

Öffnungszeiten

Jan
Feb
Mar
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausstattung

Waschmöglichkeit
Duschmöglichkeit
Handyempfang
Vegetarische Speisen
Mehrbettzimmer
Matratzenlager

Währung & Bezahlung

Kreditkartenzahlung
Barzahlung
EUR
Währung: Euro
CHF
Währung: Schweizer Franken

Standort der Unterkunft

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Dein Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Deiner Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

x Infos rund um Corona / Covid-19 & Reisen
Aktuelles erfahren

Buchung ohne Anzahlung
AGB - Änderung